Luftausströmer Teich – Teichbelüftung auf diese Weise verbessern

Selten kommt ein Gartenteich ohne künstliche Belüftung und Sauerstoffanreicherung des Wassers aus, wenn er mit Fischen besetzt ist, größeren Mengen von Pflanzenresten oder anderen organischen Abfallstoffe mikrobiell abgebaut werden müssen. Mit einem Luftausströmer Teich kann die notwendige Sauerstoffversorgung jedoch geleistet werden. Wie diese Luftauströmer funktionieren, welche Arten es gibt und worauf geachtet werden sollte, wird im folgenden Beitrag erklärt.

Welchen Zweck hat ein Luftausströmer für den Teich?

Uniclife 2 PCS Großer Luftsteinzylinder 10CM Blasendiffusor für Teich und...

Quelle: Amazon.de*

Luftausströmer für den Teich werden häufig eingesetzt, wenn der Teich dicht mit Fischen besetzt ist. Oder die Sauerstoffproduktion der Wasserpflanzen allein nicht ausreicht, um den vollständigen Abbau der abgestorbenen Pflanzenteile und der zu Boden sinkenden Futterreste durch Mikroorganismen in Gang zu halten. Sie dient wie eine Teichpumpe also dazu, dem Wasser zusätzlich Sauerstoff zuzuführen.

Die Sauerstoffsättigung des Wassers nimmt bei steigender Wassertemperatur kontinuierlich ab, während umgekehrt der Sauerstoffbedarf der Fische mit der Temperatur steigt. Dann werden die Fische an heißen Sommertagen nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt und können zugrunde gehen, wenn das Teichwasser nicht zusätzlich belüftet wird.

Eine kleine Solar Fontäne oder ein Bachlauf reicht bestenfalls aus, um einen Miniteich ausreichend mit Sauerstoff versorgen. Stattdessen kann das Teichwasser mit Hilfe eines Belüftungssystems aus Pumpe und Luftausströmer mit genügend Sauerstoff angereichert werden. Luftausströmer können sowohl im Dauerbetrieb eingesetzt werden, als auch nur sporadisch bei akutem, plötzlich entstandenem Sauerstoffmangel im Teich.

Luftausströmer für den Teich leisten auch in Kombination mit einem Eisfreihalter gute Dienste, damit der Teich an der Oberfläche nicht vollständig zufriert. Außerdem erzeugen die aufsteigenden Luftbläschen eine leichte Wasserströmung, die ausreicht die Wasserschichten zu durchmischen und das im Winter wärmere Wasser der Tiefenzone in die oberen Wasserschichten zu transportieren.

Tipp: insbesondere für kleine Gartenteiche ohne Pumpe eignen sich Luftausströmer als Sauerstoffquelle gut.

Wie funktioniert ein Sauerstoffstein für Teich?

Mit Hilfe einer Wechselstrom-Membranpumpe wird außerhalb des Teichs Luft angesaugt und über einen Schlauch in den am Teichboden aufgestellten Teich Luftausströmer gepumpt. Zur Belüftung eines großen Teichs oder einer Reihe kleinerer Teiche wird stattdessen ein Kompressor verwendet.

Die Pumpe ist mit einem Feinstaubfilter, oft nur ein einfaches Filterpapier, ausgerüstet, damit der mit der Luft angesaugte Feinstaub nicht die feinen Kanäle des Luftausströmer verstopft. Der Feinstaubfilter muss regelmäßig ausgetauscht werden, sonst wird er immer undurchlässiger und die Leistung der Pumpe nimmt deutlich ab.

Der Ausströmerstein am Ende des Luftschlauchs muss porös genug sein, um die Luft durch die zahlreichen, kleinen Kanäle im Stein in viele kleine Bläschen zu teilen. Diese Bläschen perlen in einem kontinuierlichen Strom nach oben und geben dabei Sauerstoff ans Wasser ab.

Alternativ zu den reguläre betriebenen Modellen gibt es mittlerweile auch immer mehr solarbetriebene Teichbelüfter. Diese haben den Vorteil, dass keine Stromkabel am Garten oder am Teich verlegt werden müssen und dass keine Betriebskosten entstehen. Allerdings sollte man darauf achten, dass diese mit einem guten Akku ausgestattet sind, sodass die Belüftung auch bei wenig Sonneneinstrahlung und bei Dämmerung und Dunkelheit gewährleistet wird.

Luftausströmer Teich selbst bauen

Theoretisch ist das möglich, beispielsweise für die Belüftung im Aquarium. Dazu kann man einen Ausströmer aus Lindenholz selbst zurechtschneiden. Für die Teichbelüftung im Teich braucht man dagegen einen Luftausströmer aus gesintertem, feinpoorigem Stein oder aus einem speziellen Kunststoffmaterial. Solche Luftausströmer Teich, die sehr feine Bläschen abgeben, lassen sich nur in aufwendigen Verfahren herstellen. Die Luftausströmer in der benötigten Qualität selbst zu bauen, ist kaum möglich.

Luftausströmer und Sauerstoffsteine – 3 Modelle im Überblick

Ausgewählt und empfohlen werden 3 in der Form sehr unterschiedliche Typen von Luftausströmer Teich. Allen gemeinsam ist aber die hochwertige Verarbeitung des ausgesprochen feinporigen Materials.

Luftausströmer Teich – AquaForte

AquaForte HDPE Luftausströmer, Durchmesser 70 x 250 mm, 50l/min

Quelle: Amazon.de*

Das Wichtigste in Kürze

  • Energiesparend (bis 25% weniger Energiekosten)
  • Höhere Luftdurchströmung
  • Weniger Druckverlust
  • Abmessungen der Artikelverpackung: 7.5 x 7.5 x 28.0 zentimeters

Diese Luftausströmer für den Teich werden aus einem speziellen Verfahren aufbereiteten Polyethylen (HDPE = high densit poylethylene) hergestellt. Die Porengröße der Luftkanälchen ist auf der Innenseite mit 350µ fast dreimal so groß wie auf der Außenseite (120µ). Dadurch bilden sich sehr feine Bläschen bei geringem Druckerlust. Deshalb sind diese HDPE Luftauströmer sehr energiesparend.

Zur Auswahl stehen HFPE Luftausströmer in 4 Größen bei einem Innenduchmesser von konstant 70mm und Längen

  • von 80mm mit einem Luftdurchsatz von maximal 17 Liter/min,
  • 160mm mit max. 33l/min,
  • 250mm mit max. 50l/min,
  • 400mm mit max. 83l/min

– je nachdem, wie groß das Teichvolumen oder wie dicht der Fischbesatz im Teich ist. Diese Luftausströmer sind unzerbrechlich, ozonbeständig und korrodieren nicht. 

Ansehen bei Amazon.de*

Luftausströmer Teich – Osaga

Osaga - Belüfterplatte 20cm Ausströmer Ausströmerstein Belüfterscheibe...

Quelle: Amazon.de*

Das Wichtigste in Kürze

  • Ab einem Kauf von 5 Artikeln versenden wir kostenlos
  • Belüfterplatte 20cm Ausströmer Ausströmerstein Belüfterscheibe Luftstein
  • Koi Kescher sind aus Aluminium gefertigt und rostfrei
  • gesinterte Nanomaterial erzeugt feinste und kleinste Luftblasen bei sehr geringem Gegendruck und...

Als Belüfterplatte dient ein gesinterter Stein. Solche gesinterte Steinscheiben sind stabiler und deutlich haltbarer als gepresstes Material. Der graue Stein wird im Ofen bei 1300oC gehärtet. Das Material ist schockbeständig und korrosionsfrei. Die Belüfterplatte hat einen Durchmesser von 20cm und ist mit einem Kunststoffring eingefasst. Die Schichtdicke beträgt etwa 2,7cm. Die Unterseite der Scheibe hat einen vier Gummipuffer und liegt deshalb nicht direkt auf dem Boden auf. Die Steinscheibe hat viele, sehr feine Poren. Dadurch wird das Wasser mit vielen kleinen Bläschen belüftet.

Ein Vorteil dieser Belüfterplatte ist die große, waagerechte Oberfläche. Dadurch bildet sich eine entsprechend breite Säule aus langsam nach oben strömenden Luftbläschen. Das ermöglicht eine optimale Sauerstoffanreicherung, ohne dass dabei eine starke Wasserströmung und Verwirbelung der Wasserschichten entstehen. Das sind optimale Kulturbedingungen zarter, fein-fiedriger Teichpflanzen oder zur Aufzucht von Jungfischen.

Ansehen bei Amazon.de*

Teich Luftausströmer – WAGNER

WAGNER green Japan Belüfterring Koi Teich Belüftung Sauerstoff, japanischer...

Quelle: Amazon.de*

Das Wichtigste in Kürze

  • Diesen Japan Belüfterring setzen japanische Züchter für ihren Koiteich ein, denn damit lässt...
  • Ein hoher Sauerstoffanteil im Teichwasser ist die Voraussetzung für die Gesundheit der Kois und...
  • Der Schlauch ist aus erstklassigen Materialien angefertigt worden und sinkt aufgrund seines...
  • Sinkt selbstständig zum Grund, Niedriger Innenwiderstand für eine exzellente Diffusität, Robust...

Dieser Luftausströmer für den Teich in Form eines Belüfterrings ist dagegen bestens für die Sauerstoffanreicherung des Teichwassers bei der Pflege und Zucht großer Fische geeignet. In Japan werden diese Belüfterringe daher vor allem bei der Koizucht verwendet. Er wird aber auch zur intensiven Belüftung von Aquakulturen eingesetzt. Ein solcher Belüfterring kann sowohl im Dauerbetrieb die Sauerstoffsättigung im Wasser auf einem durchgehend hohen Niveau stabilisieren, als auch bei akutem Sauerstoffmangel zur kurzfristigen Saueranreicherung eingesetzt werden.

Der Belüfterring hat einen Innendurchmesser von 35cm. Der Schlauch hat bereits eine runde Form, sodass der Belüfterring stets eine gleichmäßige Kreisform mit konstantem Durchmesser behält. Der Schlauch ist schwer und sinkt deshalb von selbst auf den Beckenboden. Zugleich ist der Schlauch aber auch sehr porös, was eine intensive, feinperlige Belüftung ermöglicht. Das Schlauchmaterial ist robust, langlebig und praktisch verschleißfrei. Es neigt nicht zum Verstopfen, weshalb der Hersteller eine permanent hohe Ausströmungsrate garantiert.

Zur Ausstattung gehört ein durchsichtiger, etwa 5m langer Luftschlauch, mit dem die Verbindung zwischen Membranpumpe oder Kompressor und dem Belüfterring hergestellt wird.

Ansehen bei Amazon.de*

Fazit: Luftausströmer Teich

Mit einer Teichbelüftung aus Pumpe, Verbindungsschlauch und Luftausströmer wird ergänzend .z. B. zur Solar Teichpumpe eine ständige Sauerstoffzufuhr möglich. Damit ist auch bei hohen Wassertemperaturen während des Sommers eine optimale Sauerstoffversorgung der Fische möglich. Dadurch bleiben die sauerstoffzehrenden Abbauprozesse von Pflanzenresten, Detritus und Exkreten auch unter ungünstigen Bedingungen aufrecht. Empfohlen werden drei Typen von Luftauströmern aus feinporigem Stein- oder Schlauchmaterial. Aufgrund der sehr unterschiedlichen Form dieser Luftfausströmer Teich ergeben sich für jeden Typ etwas unterschiedliche Einsatzschwerpunkte in Garten- und Fischteichen oder Aquakulturen.

Bildnachweise: © Composer – stock.adobe.com | Amazon.de Partnerprogramm*

Letzte Aktualisierung am 21.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner